T-Rex - Terminosaurus Rex - Die Informationswissenschaft in Begriffen

zur Startseite Index der Begriffe alphabetisch | nach Notation
Suche schliessen Suche nach Begriffen
Suchbegriff:

Der Suchbegriff wird automatisch rechts und links trunkiert!

Suchergebnisse schliessen Suchergebnisse:
1 Treffer für Klassieren:

Top-Down-Navigation
  Hilfswissenschaften
  Informationswissenschaft
      Gegenstandsbereiche
      Grundbegriffe
           Informationsarbeit
           Informationstheorie
           Information
           Interaktion
           Kommunikation
                CMC
                Mensch-Maschine-Kommunikation
                Telekommunikation
           Wissen
           informationeller Mehrwert
      Methoden und Verfahren
      Problemfelder
      Spezialdisziplinen
  Nachbardisziplinen

Kommunikation (Communication)

Definition

Von den zahlreichen Definitionen des Begriffs "Kommunikation" aus verschiedenen Wissenschaftsbereichen sind für die Informationswissenschaft diejenigen relevant, die Kommunikation als soziales, linguistisches und/oder psychologisches Phänomen sehen. K. ist die Vermittlung von Bedeutung zwischen Menschen. K. geschieht über Sprache (verbale K.) oder andere Zeichensysteme (non-verbale K.). K. ermöglicht das Zusammenleben von Menschen in Gemeinschaften. Bekannte Modelle des K.-Prozesses sind die von Shannon und Reimann.

(vgl. Michael Schenk (1987): Medienwirkungsforschung, Einleitung: Kap. II)

Literatur

Beavin, Janet H./Jackson, Don D./Watzlawick, Paul (2000): Menschliche Kommunikation. Formen, Störungen, Paradoxien, 10. Auflage, Hans-Huber-Verlag

Synonyme, Unter-/Oberbegriffe, verwandte Begriffe

Verwandte Begriffe: Interaktion, Information, Wissenstransfer; Oberbegriff: Kommunikationswissenschaft

Links

Beat Döbeli Honegger(1997-2002): Beats Biblionetz: Begriff Kommunikation. http://beat.doebe.li/bibliothek/w00019.html , (gelesen: 13.08.2002)
Homepage der Informationswissenschaft

© 2000-2005 FR 5.6 Informationswissenschaft